Kilometer für Kids – Leidenschaft erfüllt Träume

 

Uns ist es wichtig unser Potential und Talent zu nutzen, um Menschen zu helfen, die die Chance ihren Träumen zu folgen nicht oder nur eingeschränkt wahrnehmen können. Aus diesem Grund haben wir 2014 das Projekt Kilometer für Kids initiiert und seitdem mittels sportlicher Herausforderungen mehr als 14.000 Euro für hilfsbedürftige Kinder und Jugendliche unserer Heimat sammeln können. Unser Leitbild ist es Menschen, besonders unseren jüngsten, nach Schicksalsschlägen zu helfen, neuen Mut und Freude an ihrem Leben zu finden. Ebenso möchten wir unserer Gesellschaft die Wichtigkeit der körperlichen Aktivität aufzeigen und Vorbild sein, dass man seine eigenen Wünsche, Ziele und Träume verwirklichen kann, wenn man an sich glaubt. Die Sammlung der Hilfsgelder erfolgt dann zum einen über externe Spenden durch Firmen oder Privatpersonen, die die Aktion unterstützen möchten. Zum anderen erklärt sich jeder Starter damit einverstanden am Ende der Aktion einen beliebigen Betrag pro zurückgelegtem Kilometer zu spenden. Unser Ziel ist es in den kommenden Jahren hier anzuknüpfen und in jedem Bundesland ein Event zu veranstalten.

„Es macht uns in jedem Jahr aufs Neue glücklich wenn wir sehen, wie viel man als Team erreichen kann um damit anderen Menschen, die nicht die Möglichkeit haben diese enormen Leistungen, zu denen wir Tag für Tag in der Lage sind, zu erleben.“

2020 – Triathlon Staffel quer durch Thüringen

 

Unsere Tour macht in diesem Sommer in Thüringen halt. Das Zentrum der diesjährigen Aktion wir die Heimatstadt von Chris, Saalfeld im Herzen Thüringens, sein. Wir freuen uns sehr, dass wir die Stadt von unserer Idee überzeigen konnten und so einen starken Unterstützer gefunden haben. Die Spendensumme möchte wir im Anschluss zu 100% dem Kinder- und Jugendausschuss der Stadt Saalfeld zu Gute kommen lassen.

 

Wir starten am Freitag, den 24. Juli 2020 um 16:00 Uhr mit einem vier-stündigen Zeitfenster das Schwimmen im Strandbad der Talsperre Hohenwarte. Hier werden die Spenden pro geschwommenen Kilometer aller Teilnehmer gesammelt. Sollte es aufgrund des Wetters nicht möglich sein, im Freiwasser zu schwimmen, wird kurzfristig eine Ausweichmöglichkeit bekanntgegeben.

Nach Abschluss des Schwimmens geht es direkt ab aufs Rad und wir machen uns als Staffel auf eine Non-Stopp-Reise quer durchs Bundesland Thüringen. Dabei werden knapp 540 Kilometer und 4800 Höhenmeter zurückgelegt. Die Spendensammlung erfolgt pro gefahrenem Kilometer. Die Ankunft am Zielpunkt Eisenach ist für etwa Samstag später Nachmittag – Abend geplant.

Zuletzt wagen wir uns auf die 72km lange Strecke des bekannten Rennsteiglaufs mit seinen vielen harten aber wunderschönen Höhenmetern. Abgeschlossen wird die Laufstrecke und das gesamte Event im Verlauf des Sonntags, nach weiteren 60km zu unserer Partnerstadt Saalfeld. Demnach umfasst unsere Laufstrecke, die stets als 2er Team gelaufen wird, 130 Kilometer und 2300 Höhenmeter.

Hier die komplette Strecke inklusive aller Wechselpunkte:

Ab Freitag 24. Juli 2020 gibt es hier den LIVE Tracker:

MÖCHTEN SIE KILOMETER FÜR KIDS 2020 UNTERSTÜTZEN?

Egal ob Spender, Teilnehmer oder Mitgestalter, wir freuen uns über jeden Kontakt. Schreib uns einfach!

Einverständniserklärung Datenverarbeitung

11 + 3 =

Spendenkonto:

Christian Weich – Betreff: „KILOMETER FUER KIDS 2020“ – Volksbank Trier eG – IBAN: DE09585601030014305784